Go to content.

Produktbeschreibung

Der SenSura Zwei-Schichten-Hautschutz ist bei der einteiligen SenSura Urostomieversorgung fest am Stomabeutel fixiert. Beim Beutelwechsel wird die komplette Versorgung abgenommen und durch eine neue ersetzt. Die SenSura einteilige Urostomieversorgung ist mit planen oder gewölbten Basisplatten erhältlich. Das breite Sortiment bietet eine Reihe von vorgestanzten oder ausschneidbaren Lochgrößen, mit transparenten oder hautfarbenen Stomabeuteln in unterschiedlichen Größen.

Konvex light für schwer zu versorgende Stomata

Die SenSura einteilige Urostomieversorgung ist als Konvex light Versorgung erhältlich. Die ovale Form der konvex light Basisplatte wurde für schwer zu versorgende Stomata entwickelt, die beispielsweise auf Hautniveau liegen, zurückgezogen (retrahiert) oder in einer Hautfalte angelegt sind. Sie übt leichten, direkten Druck auf die peristomale Haut aus. Sie ermöglicht dadurch das Heraustreten des Stomas aus der Haut und reduziert das Risiko einer Leckage. Bitten Sie Ihre/-n Stomatherapeuten/-in um weitere Informationen zu konvex light.

Wesentliche Vorteile

Der einzigartige SenSura Hautschutz besteht aus zwei Schichten und wurde entwickelt, um Ihnen die nötige Sicherheit für den Alltag zu liefern.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Schutzschicht – schützt die Haut vor Ausscheidungen aus dem Stoma
  • Hautpflegeschicht – erhält die Gesundheit der Haut und absorbiert austretende Flüssigkeit

Die SenSura einteilige Urostomieversorgung hat eine Reihe von Eigenschaften, die Komfort und Diskretion bieten.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Rückflusssperre – verhindert, dass Urin in das Stoma zurückfließt und vermindert damit das Risiko von Infektionen des Harntrakts.
  • Weicher Auslass – einfach in der Anwendung, kann hochgeklappt und in einer vorgefertigten Tasche im Vlies verborgen werden, wenn er nicht gebraucht wird. Dies verhindert, dass er an Ihrem Bein reibt und bietet mehr Komfort und Diskretion.
  • Mehrkammersystem – der Stomabeutel wurde in Kammern untergliedert, die den Urin gleichmäßig im Beutel verteilen. Damit bleibt der Beutel flach und diskret verborgen, und es entstehen weniger Geräusche.