Go to content.
Produkte erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt
0 Produkt(e)
Zum Warenkorb

Produktbeschreibung

Easiflex ist eine zweiteilige Versorgungmit Klebekopplung, die die Vorteile eines einteiligen– Systems bietet: die einzigartige Kombination aus Sicherheit und Flexibilität.

  • Der Stomabeutel wird durch ein starkes Klebekopplungssystem sicher an der Basisplatte fixiert.
  • Die flexible Klebekopplung gibt Bewegungsfreiheit und macht Easiflex zu einem komfortablen, diskreten System.
  • Der Stomabeutel ist von der Basisplatte abnehmbar. Damit lässt sich der Beutel häufiger wechseln als die an der Haut haftende Basisplatte.

Easiflex Urostomiebeutel ist in planer oder gewölbter Ausführung, mit einer Basisplatte für Standardtragezeit und für verlängerte Tragezeit erhältlich. Das breite Sortiment besteht aus Basisplatten mit vorgestanzten oder ausschneidbaren Lochgrößen. Die Stomabeutel sind transparent oder weiß in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Spiralförmiger Hautschutz für Sicherheit und Hautfreundlichkeit

Der Easiflex Hautschutz kombiniert Materialien zur Sicherheit und zum Schutz der Haut spiralförmig, um:
  • eine feste Auflage auf Ihrer Haut sicherzustellen:
  • Feuchtigkeit von Ihrer Haut zu absorbieren– also hautfreundlich zu wirken und Ihre Haut vor schädigenden Reizen zu schützen.

Der Assura [Extra] Hautschutz bietet zusätzlichen Schutz vor aggressiven Ausscheidungen. Er eignet sich für Menschen mit Ileo- oder Urostoma. Der besonders erosionsbeständige Hautschutz verhindert, dass die aggressiven und flüssigen Ausscheidungen die Basisplatte zu schnell auflösen.

Komfortabler, diskreter Stomabeutel

Die Easiflex Urostomie-Versorgung verfügt über viele Eigenschaften, die Komfort und Diskretion bieten:
  • Rückflusssperre– verhindert, dass Urin in das Stoma zurückfließt und vermindert damit das Risiko von Infektionen des Harntrakts.
  • Faltbarer Auslass– einfach in der Anwendung, kann nach der Anwendung gefaltet und verborgen werden. Dies verhindert, dass er an Ihrem Bein reibt und bietet mehr Komfort und Diskretion.
  • Mehrkammersystem– der Stomabeutel wurde in Kammern untergliedert, die den Urin gleichmäßig im Beutel verteilen. Damit bleibt der Beutel flach und diskret verborgen, und es entstehen weniger Geräusche.

Konvexlight für schwer zu versorgende Stomata

Der Easiflex Urostomiebeutel kann mit der Basisplatten der Variante Konvex light kombiniert werden. Die ovale Form der konvex light Basisplatte wurde für schwer zu versorgende Stomata entwickelt, die beispielsweise auf Hautniveau liegen, zurückgezogen (retrahiert) oder in einer Hautfalte angelegt sind. Sie übt leichten, sanften Druck auf die peristomale Haut aus. Sie verringert das Risiko von Leckagen, da sie das Heraustreten des Stomas aus der Haut ermöglicht. Bitten Sie Ihre/-n Stomatherapeuten/-in um weitere Informationen zu Konvex light.

Empfohlene Produkte